Problemschach

JavaChess kann beim Lösen kleinerer Mattprobleme recht hilfreich sein. Mit der eingebauten Setup-Funktion können hierzu Stellungen im Nu' aufgebaut werden. Über das Menü kann die Mattsuche gestartet werden.
 
ALT="Applets are ignored" Applets are unknown
Matt in 3
Dr. Erich Zeppler Die Welt (1947)

Die benötigte Zeit hängt natürlich sehr vom Matt-Problem und vom Rechner ab. Bis zu Matt in vier Zügen werden die meisten Aufgaben auf einem Pentium 150 in adäquater Zeit gelöst. Wer etwas mehr Zeit mitbring, kann JavaChess auch mit Fünfzügern oder mehr füttern.

Für die Mattsuche ist Basisalgorithmus mit einigen Heuristiken implementiert. Hashtabellen und aufwändige Heuristiken sind nicht realisiert, welche die Mattsuche noch ein wenig beschleunigen könnten.

Weitere Informationen zum Programm sowie Einsatzmöglichkeiten können von der Startseite aus erreicht werden.

Weitere Matt-Aufgaben: